Metall Wasserstrahlschneiden

Metall Wasserstrahlschneiden und das zu super Preisen?

Beim Schneiden von Metallen ist Wasserstrahlschneiden vielseitiger, im Vergleich mit Laser- und Plasmaschneiden. Es können Materialien mit einer Dicke von bis zu 300 mm geschnitten werden.

Die einzigartige Fähigkeit einer Wasserstrahlschneidemaschine mit einem Abrasiv-Wasserstrahl, sehr komplizierte und filigrane Muster mit hoher Geschwindigkeit zu schneiden, ohne das Werkstück zu zerbrechen, bietet Ihnen einzigartige Möglichkeiten.
Durch diese Technologie können wir für Sie nahezu jede Idee realisieren und günstig fertigen.
Wir können jedes Material bzw. Metall Wasserstrahlschneiden.

Im Vergleich mit traditionellen Schneidwerkzeugen und CNC-Maschinen können wir mit unseren Wasserstrahlschneidanlagen Konturen und Formen schneiden, welche sonst nicht möglich wären. Gleichzeitig sorgt die Wasserstrahltechnik für eine drastische Reduzierung der Bearbeitungszeiten. Diese Einsparung sorgen für eine kostengünstige Produktion, die trotz der hohen Genauigkeit und Geschwindigkeit ein perfektes Resultat ohne Nachbearbeitung für einen guten Preis liefern.

Perfekte Schnittkanten

Das Wasserstrahlschneiden ist ein Kaltschneidprozess, der durch dieses Merkmal ideal für Anwendungen ist, bei denen das Werkstück nicht durch Hitze beeinflusst werden darf. Durch diese Eigenschaft ist auch eine perfekte Maßhaltigkeit gegeben, da sich das Bauteil nicht durch Hitzeeinwirkungen verzieht. Dadurch ist es uns möglich selbst sehr filigrane Designs zu fertigen. Das Material behält sein originales Aussehen und seine ursprüngliche Festigkeit bei.

Minimale Schnittfugen

Durch die Möglichkeit sehr geringe Schnittbreite mit einer Wasserstrahlschneideanlage zu erzielen, können wir nahezu jedes Design perfekt realisieren.
Mit unseren Maschinen können wir für Sie komplizierte Metallplatten, sowie schwierige Ecken und Löcher an Plattenkanten einfach schneiden. Auch haben wir beim Schneiden mit dem Wasserstrahl einen geringeren Materialausschuss, im Vergleich zu anderen Methoden.

Stellen Sie uns auf die Probe.

Ihr Material, Ihre Anforderungen, unsere Wasserstrahlschneideanlagen.

Wasserstrahlschneiden – die Technik

Das Wasser wird von einer spezialisierten Hochdruckpumpe unter Hochdruck gesetzt, diese ist extra für extreme Drücke ausgelegt ist. Durch den extremen Wasserdruck von bis zu 6000 bar kann das Wasser beim Verlassen der Düse die doppelte Schallgeschwindigkeit erreichen. Zum Schneiden von relativ weichen Materialien wie Gummi und Dämmstoffen verwenden wir nur den reinen Wasserstrahl, der gebündelt und extrem beschleunigt wird. Beim Wasserstrahlschneiden von festeren und hochfesten Materialien wird dem Wasserstrahl extra ein scharfer, spitzer Sand zugeführt. Dieser Sand wird auch Abrasiv genannt und dient als Schleifmittel, welches das Material beim Schneiden quasi weg schleift.
Streng genommen handelt es sich bei diesem Schleifverfahren nicht um Schneiden, sondern um Hochgeschwindigkeits-Schleifen.

Contactez-nous dès maintenant

Note – Vous pouvez nous appeler: +49(0)721 46466226



Vous avez déjà un dessin technique ou même un fichier DXF/DWG ? Téléchargez le fichier pour recevoir notre offre encore plus rapidement.

Formats de fichiers possibles : pdf, jpg, png, dxf, dwg, step

fr_FRFrench
Retour haut de page